Nachtrag: 55 Jahre „Erich- Weinert- Schule“ Wolfen

Am 1.09.2017 war es endlich soweit, wir konnten den 55. Geburtstag unseres Schulhauses begehen. Trotz der relativ kurzen Vorbereitungszeit ( wir waren gerade 3 Wochen im neuen Schuljahr) stellten wir eine tolle Geburtstasfeier auf die Beine. Begonnen haben wir mit einer Zeitreise, wir haben zurück geschaut, wie vor 55 Jahren ein neues Schuljahr begonnen wurde. So trafen wir uns zur gemeinsamen Begrüßung auf dem Schulhof, der Chor und die Theatergruppe begrüßte mit Liedern und Gedichten und zur Krönung wurden Schülerinnen und Schüler für besondere Lesitungen ausgezeichnet. Fast so wie vor 55 Jahren. 😉

Anschließend hatte jede Klasse Zeit zusammen mit ihren Lehrerinnen weiter in die Vergangenheit zu blicken und mal auszuprobieren, wie die Großeltern damals schrieben oder wie es sonst so in der Schule ablief. Etwas anders als heute. Zu einer richtigen Geburtstagsfeier gehören natürlich auch Spiele. Diese konnten dann auf dem Schulhof ausprobiert werden. Eine Kaffeestube lud unsere Gäste zum einem Stück Kuchen ein, welche die Lehrerinnen liebevoll gebacken hatten. Der Förderverein spendierte für jedes Kind ein leckeres Würstchen, welches von unserem lieben Hausmeister Herrn Bracke und seinen Mitarbeitern vorbereitet wurde.  Ein schönes Erinnerungstück wurde auch vom Förderverein angeboten, ein Juläumskuli.

Eine Fotoausttellung konnte im Erdgeschoss bewundert werden, alte Fotos und Urkunden aus dem Archiv wurden von unseren ehemaligen Kolleginnen Frau Rühle und Frau Stephan aufbereitet. Die 4. Klassen hatten sich auch noch etwas einfallen lassen, einem Aufruf waren viele Eltern und Großeltern gefolgt und hatten viele Dinge aus der vergangenen Schulzeit mitgebracht, so entstand eine weitere Austtellung, welche gut angenommen wurde.

Zu guter letzt, trafen sich ALLE in der Turnhalle, hier wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten, eigens dafür hatte uns die B&A eine Bühne aufgebaut, dafür nochmals ein großes Dankeschön.

Alles in allem ein gelungenes Fest. An dieser Stelle allen Beteiligten, die zu so einem tollen Fest beigetragen haben, ein riesiges DAAAANNNNKKKKEEE im Namen des gesamten Teams der Grundschule „Erich Weinert“.

Impressionen von diesem Tag finden sich in der Galerie. Vielen Dank an  Frau Daßler und Frau Rühle  die spontan den Fotojob übernommen haben. 😉

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.